Blutegeltherapie


 

Der letzte Egelkurs fand statt am: Samstag, 02.10.2021

 

Wichtiger Hinweis:
Nach aktueller Gesetzes- und Arzneimittelherstellerlage wird die Anwendung von Blutegeln am Tier (egal ob durch einen Therapeuten oder den Tierbesitzer) ab Ende Januar 2022 verboten sein. Dieses gilt ebenso für die Homöopathie und die Phytotherapie. Hiergegen wurden diverse Klagen von Verbänden eingereicht und auch ein aktuelles Gutachten sieht dieses neue Gesetz als verfassungswidrig an. Wir wissen aber natürlich zum jetzigen Zeitpunkt nicht, wie sich die Lage entwickeln wird.

Ein anderer Lösungsansatz:
Sollte der Hersteller der Blutegel, die aktuell als Humanarzneimittel eingestuft sind, z.B. eine Zulassung am Tier beantragen, würde die Therapie durch THPs, Patienten, etc. wird erlaubt sein.

 

Wir warten daher mit einer Aussage zu unserem Egelkurs, bis sich rechtlich eine einwandfreie Aussage treffen lässt und wir hoffen, dass wir diesen wunderbaren Kurs ganz bald wieder anbieten können.